Kopfbild

SPD-Ortsverein Sontheim

31.07.2018 in Ortsverein

Kinderferienprogramm 2018

 

Der SPD-Ortsverein Neckargartach-Frankenbach führt in diesem Jahr vom 06.08.-14.08. bereits zum zweiten Mal ein Sommerferienprogramm für Kinder durch.


Folgende Aktivitäten sind geplant:

Montag, 06.08.18 um 10 Uhr:
Die Polizei besucht uns bei der Kulturschmiede in Neckargartach
(für Kinder im Grundschulalter)

Dienstag, 07.08.18 um 10 Uhr:
Besuch der Bäckerei Härdtner in Neckarsulm

Mittwoch, 08.08.18, 9.30 Uhr:
Besuch der Berufsfeuerwehr Heilbronn (ab einem Alter von 10 Jahren) 

Donnerstag, 09.08.18 um 9 Uhr:
Besuch der Baumschule und des Schmetterlingshauses beim Pflanzen Kölle, zum Abschluss gibt es noch einen Snack

Donnerstag, 09.08.18 um 14.30 Uhr:
Waldführung mit einem Förster im Heilbronner Stadtwald
(wir erforschen den Waldboden mit einer Becherlupe).

Freitag, 10.08.18 um 10 Uhr:
Besichtigung der Deponie Vogelsang (Recyclinghof plus)
(für Kinder im Grundschulalter)

Freitag, 10.08.18 um 14.30 Uhr:
Besuch der Feuerwehr Frankenbach

  • Die Dauer der einzelnen Aktionen ist ungefähr 1-2 Stunden.
  • Die Kinder müssen zum jeweiligen Treffpunkt gebracht und dort wieder abgeholt werden.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, weshalb eine Anmeldung für jede einzelne Aktion erforderlich ist. 

Falls Sie Ihr Kind anmelden möchten oder Fragen haben, melden Sie sich bitte bei Melanie Libetta,
Tanja Sagasser-Beil oder Sylvia Schiffner unter: Ferienprogramm.SPD@gmx.de oder 07131/46319. 

Bei der Anmeldung bitte unbedingt Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse angeben, damit 
wir Sie über weitere Details wie z.B. den Treffpunkt informieren können.

 

10.06.2017 in Ortsverein

Maifeier des OV Neckargartach-Frankenbach

 

Strahlender Sonnenschein und gut gelaunte Genossinnen und Genossen bei der traditionellen Maifeier des neu gegründeten Ortsvereins Neckargartach-Frankenbach. Jakob Dongus durfte als Vorsitzender zu seiner ersten größeren Veranstaltung einladen und begrüßte den Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic der eine kurze Ansprache hielt.

 

28.03.2017 in Ortsverein

Gründungsversammlung

 

Gründungsversammlung des neuen gemeinsamen Ortsvereins Neckargartach - Frankenbach: Glückwunsch dem neuen Ortsvereinsvorstand um Jakob Dongus und alles Gute. 
Drei Neumitglieder durften wir auch noch aufnehmen: Herzlich Willkommen.
 

 

31.01.2017 in Ortsverein

Interessant – beliebt – gemütlich

 

 

 

 

Die SPD Mitgliederversammlung in Sontheim findet mehrmals jährlich  Sonntagmorgens bei einem Frühstück in der Bäckerei Mitterer in Sontheim statt. Beim ersten Treffen 2017 berichtete Stadträtin Marianne Kugler-Wendt aus dem Gemeinderat. Sonntagsöffnungszeiten, Baumschnitt in Sontheim und Wohnen in Heilbronn, insbesondere der beabsichtigte Baustart auf den Klingenäckern 2019, waren interessant.  Die Bezirksbeiräte Helmut Meyer, Christian Tretow und Klaus Sandel informierten über den Besuch des Bezirksbeirats im Jugendhaus.  Bei der künftigen Nutzung der Alten Kelter  sollen alle Vereine, die Interesse haben, dabei sein. Das schließt selbstverständlich den größten Verein die TSG mit ein. ‚“Wir erwarten eine Abfrage bei den Vereinen und dann eine Konzeption der Verwaltung“, begründet Helmut Meyer nochmals den Antrag der SPD im Bezirksbeirat. Dieser wurde im November 2016 vom Bezirksbeirat einstimmig unterstützt.

Mit unserem Spitzenkandidaten Martin Schulz  gehen wir in den Wahlkampf. Die SPD Sontheim hat dafür viele Ideen, die bei der nächsten Mitgliederversammlung konkret geplant werden.

 

 

27.12.2016 in Ortsverein

Adventscafé

 

Ein „Adventscafé“ bot die Heilbronner SPD Einkäuferinnen und Einkäufern im Willy-Brandt-Haus in der Unteren Neckarstraße 50. Bei Getränken und weihnachtlichem Gebäck konnte man eine Verschnaufpause vom Weihnachtsshopping machen. Für Kinder gab es Betreuung mit Vorlesen und Malen. Weihnachtliche Lieder erklangen zur Gitarrenbegleitung. Und natürlich wurde mit Besuchern aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn auch politisiert. Ortsvereins-Vorsitzende Heidrun Landwehr: „Für uns war es wichtig, zu zeigen, dass das Miteinander auch und gerade jetzt gelebt werden muss. Die Vorweihnachtszeit bot dafür einen guten Rahmen. Nach der geglückten Premiere haben wir beschlossen, dieses Angebot mit weiteren Ideen auch 2017 zu machen.“

 

 

Counter

Besucher:257748
Heute:3
Online:1