Kopfbild

SPD-Ortsverein Sontheim

SPD-Lieder-Matinee

Veranstaltungen

Es muss nicht immer nur Politik sein, wenn Parteien ihre Mitglieder einladen. Wie eng Kultur und Politik jedoch verzahnt sind, zeigte sich bei der Lieder-Matinee des SPD-Kreisverbandes Heilbronn im Kaffeehaus Hagen, wie schon der Auftakt mit der „Internationalen“ zeigte.

Von Silke Ortwein und Bernhard Löffler wurden alle Lieder gespielt und gesungen, die von SPD-Stadträten vorgestellt wurden. Für „Spaniens Himmel“, entstanden im spanischen Bürgerkrieg, hatte sich Tanja Sagasser entschieden. Das Kampflied „Bella Ciao“ der italienischen Partisanen hatte Gerd Kempf ausgewählt. Mit „Brot und Rosen“ schloss Marianne Kugler-Wendt die Frauenbewegung und Helmut Rohn mit „Was wollen wir trinken“ die Friedensbewegung ein. An die dunklen Stunden der Nazi-Zeit erinnerte Rainer Hinderer mit „Die Nacht ist vorgedrungen von Jochen Klepper. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Wann wir schreiten Seit’ an Seit’“ endete die stilvolle Kultur-Matinee der Heilbronner Sozialdemokraten.

 

Homepage SPD Heilbronn

 

Counter

Besucher:257754
Heute:15
Online:1